Page Index Toggle Pages: 1
Topic Tools
Normal Topic Feedback: Nach 5 Jahren pause mit YaBB (Read 899 times)
CrazyDIDI
Senior Member
****
Offline



Posts: 543
Location: Weltmetropole -Opladen-
Feedback: Nach 5 Jahren pause mit YaBB
Apr 19th, 2013 at 11:58am
Post Tools
Versionssprünge sind immer das schlimmste - nix läuft mehr richtig!

Angefangen haben wir 2002 mit unserem YaBB-Board
  • Erste Version weiß ich schon gar nicht mehr
  • SP1.3.1 damals mit richtig vielen MODs (über 130) ausgestattet.
  • SP2 man merkte das einige MODDER entweder nicht mehr wollen oder weg waren
  • SP2.1 (nur noch mit 21 MODs)


5 Jahre stillstand mit YaBB

In der zwischen Zeit nutzte ich zum testen Wordpress (eine Blog-Software) 3 Jahre lang. 2 Jahre machte ich gar nichts mehr, weil Wer-kennt-wenn, MeinVZ, FaceBook die Kommunikation der User übernommen hatten und ich zu faul war, jedes mal das Rad neu anzudrehen.

Jetzt nach dem YaBB 5 Jahren stillstand, mußten alle Upgrades drauf...

Shocked Angry schöne Pleite - vieles kann nicht mehr genutzt werden, da ich eine MOD mit SUBforen nutzte und die immer noch in in YABB eingebaut wurde. Der MODDER hat sie noch nicht für YaBB 2.5.2 angepaßt und somit sind einige Themen nicht erreichbar.

Meine YaBB Wünsche:
  • Bilder in Nachricht einfügen sehr kompliziert - immer noch müssen Bilder auf einem Webspace liegen oder man nutzt sowas wie ImageShark.com! Warum diesen Dienst nicht in YaBB integrieren ala Galerie! Wenn Bilder im Netz verschwinden, sieht der Beitrag ziemlich mies aus. Wenn man Themen löschet, müssen die Galerie-Bilder damit verbunden sein, so das man keinen Datenmüll auf seinem Hoster behält!

  • Medienplayer ala YouTube Videos einbinden endlich eingebaut und läuft prima - THX!

  • Hyperlink/FTP/Bild/eMail... einfügen immer noch viel zu schwer für einige User! Den sie verstehen das mit den TAGs nicht, also warum fragt man hier nicht z.B. "URL" und "Beschreibung" ab und setzt dann den ganzen Tag für den User ein z.B.
    Code
    Select All
    [url="http://www.google.com/NewsFlash1.html"]Quelle: Google NewsFlash[/url] 
    
    


JUST my 2 Cent Wink
  

Achtung: Dieser Beitrag kann ungekennzeichnete Ironie, Zynismus oder Sarkasmus enthalten!&&&&Mein YaBB2 Board&&Meine alten MODs bei SP1.3.2&&
Back to top
IP Logged
 
pyragony
Language Team
Jr. Developer
****
Offline



Posts: 222
Location: 31855 Aerzen

None
Re: Feedback: Nach 5 Jahren pause mit YaBB
Reply #1 - Apr 25th, 2013 at 6:15am
Post Tools
Hallo,

nett umschrieben das ganze, aber es ist nun mal so, dass neue Leute anfangen und die alten irgendwann einmal aufhören.
Klar, dass da einiges auf der Strecke bleibt. Wie allgemein bekannt ist, hat ja auch ein wichtiger Mann in dieser Szene das Handtuch geworfen. Siehe diesen Thread:

http://www.yabbforum.com/community/YaBB.pl?num=1355827346

Wir wissen, dass JetLi viele Mods entwickelt hat. Die wichtigsten habe ich gesichert und werde versuchen, diese auch mit Hilfe des neuen Teams anzupassen.
Da ich von JetLi keine Freigabe erhalten habe und ich auch nicht weiß, wie ich ihn erreichen kann,
kann ich diese Mods nicht veröffentlichen. Wer aber einen Mod von ihm braucht und ich den auch habe, kann den gerne bekommen. Voraussetzung ist natürlich eine eigene nachvollziehbare Domain.
Die Mods werden dann von mir selber installiert, um ungerechtfertigte Verbreitung zu vermeiden.

Sollte JetLi die Mods freigeben, haben wir kein Problem damit, diese auch in die neue Software, die demnächst erscheinen wird (YaBB 2.5.4) einzuarbeiten, so dass sie fester Bestandteil der Software werden.

Hoffen wir also, dass JetLi diesen Artikel hier lesen wird und die Mods freigibt.

Alles andere bleibt jetzt abzuwarten. Wir sind ernsthaft bemüht, die Fahne von YaBB hochzuhalten.
  

Back to top
 
IP Logged
 
pyragony
Language Team
Jr. Developer
****
Offline



Posts: 222
Location: 31855 Aerzen

None
Re: Feedback: Nach 5 Jahren pause mit YaBB
Reply #2 - Apr 25th, 2013 at 6:24am
Post Tools
Zum Thema Bilder in Nachrichten:

Ursprünglich war geplant, ab YaBB 3 eine Bildergalerie einzuarbeiten.
In wie weit das allerdings noch aktuell ist, kann ich nicht sagen.
Du kannst allerdings folgendes selber machen und ist recht easy.

Stichwort "Coppermine"

Eine sehr gute Bildergalerie und ebenso kostenlos. Ich nutze sie für mein Forum seit einigen Jahren.
Sie läuft sehr stabil und wird auch laufend upgedatet. Ich habe zwischenzeitlich 80 000 Bilder in diese Galerie geladen und bisher keine Geschwindigkeitseinbusen entdeckt.
Damit bist du von anderen Bilderhostern unabhängig.

Natürlich läßt sich noch nicht alles automatisieren, da die Coppermine noch nicht mit YaBB zu bridgen ist. Mal sehen, ob ich Coppermine da mal zu überreden kann. Ist auch fraglich, ob es überhaupt geht, da YaBB in Perl programmiert ist und Coppermine in pHp.
  

Back to top
 
IP Logged
 
pyragony
Language Team
Jr. Developer
****
Offline



Posts: 222
Location: 31855 Aerzen

None
Re: Feedback: Nach 5 Jahren pause mit YaBB
Reply #3 - Apr 25th, 2013 at 6:32am
Post Tools
CrazyDIDI wrote on Apr 19th, 2013 at 11:58am:
Hyperlink/FTP/Bild/eMail... einfügen


Da sehe ich kein echtes Problem. Jeder kann hier im Forum fragen.
Auch ich habs mal lernen müssen.

Resüme:

YaBB 2.5.4 ist im Anmarsch und es wird sehr gut werden.
Unterforen werden wieder vorhanden sein und es wird noch einige Neuerungen geben.

Carsten, Derek Barnstorm und Dandello haben einige Mods zur Verfügung gestellt und diese sind nun fester Bestandteil des Forums geworden.

Laßt euch also überraschen.
  

Back to top
 
IP Logged
 
Xonder
Jr. Developer
Development Team
***
Offline



Posts: 729
Location: @ustria

YaBB 2.6.1
Re: Feedback: Nach 5 Jahren pause mit YaBB
Reply #4 - Nov 25th, 2013 at 5:14pm
Post Tools
Hallo

pyragony wrote on Apr 25th, 2013 at 6:15am:
Da ich von JetLi keine Freigabe erhalten habe und ich auch nicht weiß, wie ich ihn erreichen kann,
kann ich diese Mods nicht veröffentlichen. Wer aber einen Mod von ihm braucht und ich den auch habe, kann den gerne bekommen. Voraussetzung ist natürlich eine eigene nachvollziehbare Domain.
Die Mods werden dann von mir selber installiert, um ungerechtfertigte Verbreitung zu vermeiden.

Sollte JetLi die Mods freigeben, haben wir kein Problem damit, diese auch in die neue Software, die demnächst erscheinen wird (YaBB 2.5.4) einzuarbeiten, so dass sie fester Bestandteil der Software werden.

Hoffen wir also, dass JetLi diesen Artikel hier lesen wird und die Mods freigibt.

Alles andere bleibt jetzt abzuwarten. Wir sind ernsthaft bemüht, die Fahne von YaBB hochzuhalten.

Einige Mods hat ja JetLi von mir übernommen (müsste nochmals checken welche das waren) Vielleicht könnte ja ich als Ex-Original-Mod-Schreiber das OK für die Weiterverarbeitung geben!?

Zudem hat ja JetLi mein EventCal/Birthdaylist Mod auch ohne mich zu Fragen zur Inkludierung in die YaBBSoftware freigegeben  Cool

lg XTC
  

Back to top
WWW  
IP Logged
 
pyragony
Language Team
Jr. Developer
****
Offline



Posts: 222
Location: 31855 Aerzen

None
Re: Feedback: Nach 5 Jahren pause mit YaBB
Reply #5 - Nov 30th, 2013 at 9:42am
Post Tools
Hi XTC,

wäre wirklich super, wenn dir die Zeit bleibt, deine Mods für die neue Software anzupassen.
Ich habe da wirklich meine Schwierigkeiten.
  

Back to top
 
IP Logged
 
pyragony
Language Team
Jr. Developer
****
Offline



Posts: 222
Location: 31855 Aerzen

None
Re: Feedback: Nach 5 Jahren pause mit YaBB
Reply #6 - Jul 11th, 2014 at 1:39pm
Post Tools
Xonder wrote on Nov 25th, 2013 at 5:14pm:
Zudem hat ja JetLi mein EventCal/Birthdaylist Mod auch ohne mich zu Fragen zur Inkludierung in die YaBBSoftware freigegeben


Tja, vieles stellt sich erst später heraus. Wer ist wo gegen bares. Naja....!!!!

Gottseidank konnte Carsten mit "User online" dagegensteuern. Hat allemal gereicht.

Danke Carsten und Grüße nach Norwegen.
« Last Edit: Jul 11th, 2014 at 1:44pm by pyragony »  

Back to top
 
IP Logged
 
Page Index Toggle Pages: 1
Topic Tools